der "WEISSE" Zysset Bistro-Bus im neuen Layout

der königsblaue 431er mit neuem Zysset Bistro-Bus-Schriftzug

35 Jahre !! Tag der offenen Tür 2019 in Kirchdorf, Bushalle Zysset Bistro-Busse, Thalgutstrasse 127

grosszüges sitzen und Beinfreiheit in den 300er

unterwegs im Baskenland

Dütschbach - Schlorggeschlüüpfer ungrwägs mit Zysset Bistro-Bus u am Guido

300er Blau Nummer 88

35 Jahre !! Tag der offenen Tür 2019 in Kirchdorf, Bushalle Zysset Bistro-Busse, Thalgutstrasse 127

431er Setra Nummer 99

Basel Swiss Bau 3 x alles in Blau

431er Setra Nummer 99 Bistro

die letzte Erweiterung im Fuhrpark. BE 44

DonauRadweg, Klassiker Passau - Wien

Reisedaten

08.05.2019 – 16.05.2019

Reiseroute

Dienstag, 07. Mai
17.00 bis 19.00 Uhr Fahrrad und Gepäckverlad in Kirchdorf

Mittwoch, 08. Mai Abahrt 
06.30 Uhr ZYSSET Bushalle Kirchdorf
Fahrstrecke: Bern – Zürich – St.Gallen - Bregenz – Memmingen – Landsberg – München – Landshut – Deggendorf zu unserem heutigen Ziel, der Dreiflüsse-Stadt Passau.
Zimmerbezug im 4* Hotel Weisser Hase Übernachtung  mit Frühstück

Donnerstag, 09. Mai
1. Etappe bis Schlögen ca. 45 km

Das Tal noch schmal, die Hänge dicht bewaldet. Kleine, nussschalengroße Fährboote bringen den Radler ans andere Ufer, in kleinen, verträumten Dörfern taucht man ein ins bäuerliche Landleben. Ruinen, Burgen und Klöster sorgen für kulturelle Abwechslung.
HP im 4* Hotel Donauschlinge, direkt an der berühmten Donauschleife.

Freitag, 10. Mai
2. Etappe bis Linz ca. 55 km

Ein einzigartiges Naturschauspiel bietet die Schlögener Schlinge:
hier hat sich der Granit als unüberwindbarer Gegner erwiesen und die Donau zu einem Richtungswechsel von 180 Grad gezwungen.
Die Flussufer sind umgeben von steilen Hängen mit dunkelgrünen Wäldern, und die Natur trotzt Menschenhand.
Dann plötzlich weitet sich das Tal und ein blaues Band geleitet uns in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz.
ÜF im 4* Hotel Parkinn

Samstag, 11. Mai
3. Etappe bis Wallsee ca. 50 km

Vorbei an Mauthausen führt die Route über Wiesen, Wälder und Donauauen durch das Donautal.
Das Keltendorf in Mitterkirchen vermittelt Einblick in die Lebensweise vor 2500 Jahren.
HP im 3* Landgasthof Sengstbratl in Wallsee.

Sonntag, 12. Mai
4. Etappe bis Maria Taferl ca. 50 km

Das älteste Theater Österreichs im romantischen Barockstädtchen Grein lädt zum Besuch.
Nach einer Fahrt durch den wilden Strudengau und den geschichtsträchtigen Nibelungengau erreichen wir den Wallfahrtsort Maria Taferl.
HP im 4* Hotel Rose in Maria Taferl.

Montag, 13. Mai
5. Etappe bis Krems ca. 50 km

Es ist die “Königsetappe” dieses Radweges!
Die Landschaft ist geprägt von Naturschönheiten, wie den Terrassen der alten Weingärten, kleinen, verträumten Dörfern und zahlreichen Burgen und Schlössern.
Direkt am Radweg bieten unzählige, kleine Weinlokale regionale Schmankerl zum Verkosten an.
Einer Verlockung, der man kaum Widerstehen kann.
Geniessen Sie den Blick auf Weinberge und auf Aprikosenbäume entlang des Donauufers und lassen Sie Ihren Radtag bei einem typischen "Heurigen" in der Wachau ausklingen.
ÜF im 3* Hotel unter den Linden mitten im Zentrum vom UNESCO-Welterbe-Städtchen Krems.

Dienstag, 14. Mai 6. Etappe bis Tulln ca. 45 km

Die letzte Etappe endet im Yachthafen von Tulln (Römerstadt) wo die Fahrräder in den Anhänger verladen werden.
Mit unserem Bus erreichen wir Wien.
ÜF im sehr zentral gelegenen 4* Hotel Ananas

Mittwoch, 15. Mai
Wien

Nach einer gemeinsamen Stadtrundfahrt mit unserem Bus bleibt noch genügend Freizeit in Wien.
ÜF im sehr zentral gelegenen 4* Hotel Ananas.el-ananas/de

Donnerstag, 16. Mai

Heimreise
Salzburg – Rosenheim – Innsbruck – Arlberg – St.Gallen – Zürich – Bern nach Kirchdorf

Ankunft ca. 19.00 Uhr.

Kurzbeschreibung

DONAU – Radweg

Der Klassiker der Fahrrad-Touren!

von Passau bis Wien

Diese Radreise führt Sie zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten, die Nächtigungsorte zählen zu den beliebtesten Urlaubszielen direkt am Donauradweg.

Sie entdecken Land und Leute und tauchen ein in eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft....

Willkommen am Donauradweg, zur Radreise an der schönen, blauen Donau!
Es erwartet Sie Radreisegenuss pur! Die beliebteste Radtour Europas bietet zauberhafte Flusslandschaften mit steilen, bewaldeten Hängen, Weinbergen und Obstplantagen und ein sagenumwobenes Kulturland mit unzähligen Sehenswürdigkeiten.
Ob Schlögener Schlinge, Strudengau, Nibelungengau oder Wachau - jede Region hat ihren ganz besonderen Reiz.
Die Genüsse der regionalen Küche, die exzellenten Weine und nicht zuletzt die Gastfreundschaft machen den perfekt ausgebauten, österreichischen Donauradweg zu einem Paradies für Radurlauber.

Als krönender Höhepunkt dieser Radreise die Donaumetropole Wien, die mit ihrem Charme auch Ihr Herz erobern wird!

Anmerkungen:

Dank der relativ kurzen Tagesetappen ist diese Radtour für alle bestens geeignet!

Es gibt keine (nennenswerte) Steigungen. Passau liegt auf 312 und Wien auf 180 Meter, es geht also nur Bergab...

Die Tagestouren sind von keinem Führer begleitet, jeder Teilnehmer bestimmt seine Abfahrtszeit, die Pausen und das Reisetempo selber oder schliesst sich anderen Gruppierungen an

Unser Bus samt Fahrradanhänger begleitet die ganze Tour und wird jeden Tag das Reisegepäck zum jeweiligen Hotel transportieren

Reisekosten

  • Fr. 1’150.00 (pro Person, Basis DZ)
  • Empfohlener Annullationsschutz: Fr. 30.00

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit einem ZYSSET Bistro-Bus, inkl. sämtlicher Transfers
  • Fahrradtransport im speziell eingerichteten Anhänger
  • Übernachtungen mit Frühstück in den erwähnten Hotels
  • Nachtessen im Rahmen der Halbpension der Hotels
  • Geführte Stadtrundfahrt in Wien
  • Informations- und Kartenmaterial

Nicht vergessen:

  • Fahrradhelm
  • leichter Regenschutz
  • Gültiger Reisepass oder ID
  • Badekleider, im Hotel Donauschlinge gibt es ein Hallenbad
  • Genügend Sackgeld in Euro
  • Gute Laune (Obligatorisch!)

Flyer Biketour der Donau entlang 2019